CRM-expo setzt Schwerpunkt auf Social CRM

Veröffentlicht: 19. März 2014 in social

Messe Stuttgart und Georg Blum erarbeiten Forenprogramm / Umfassende Entscheidungsgrundlagen für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement

(PresseBox) (Stuttgart, 26.02.2014) Social CRM wird in diesem Jahr das Forenprogramm der CRM-expo maßgeblich prägen. Damit begegnet die vom 8. bis 10. Oktober zeitgleich mit der IT & Business und DMS EXPO stattfindende Leitmesse für Kundenbeziehungsmanagement den Anforderungen, denen Unternehmen heute angesichts des Booms sozialer Netzwerke gegenüberstehen. Herzstück bildet das informative Forenprogramm. Aussteller, die sich daran aktiv beteiligen möchten, können sich ab April über das dann vorliegende Call for Paper für einen Slot bewerben. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Mobile Trends für CRM im Fokus

Veröffentlicht: 19. März 2014 in mobil

(Koblenz/Ravensburg, 19.03.2014) Koblenz/Ravensburg, 19.03.2014 Wissenschaftler des Fachbereichs Betriebliche Anwendungssysteme der Universität Koblenz-Landau haben in Kooperation mit Cornelia Koerfers, Mitarbeiterin der DOCHOUSE GmbH, die empirische Studie zum Thema „Mobile Trends für CRM im Fokus“ durchgeführt. Die empirischen Daten wurden mit einer Befragung im Rahmen der CRM-expo 2013 unter rund 60 Messebesuchern – hauptsächlich IT-Verantwortliche und Entscheider – erhoben. Die Durchführung der Studie, die Auswertung der Ergebnisse und das Fazit sind im Whitepaper CRM-App Studie 2014 niedergeschrieben. Den Rest des Beitrags lesen »

Der BITKOM-Arbeitskreis stellte mun den zweiten von drei Leitfäden zum Thema „Management von Big-Data-Projekten“ vor.

Während im ersten Leitfaden erläutert wurde, was unter Big Data zu verstehen ist und worin der wirtschaftliche Nutzen beim Einsatz von Big Data besteht.

Wird im zweiten BITKOM-Leitfaden erklärt, wie man Big-Data-Projekte aufsetzt, wie Big-Data-Expertise im Unternehmen aufgebaut wird und welche Technologien das neue Phänomen charakterisieren.

Bei all der Expertise darf man sich dann noch auf den dritten Leitfaden freuen, der sich den Technologien annehmen wird.

Hier gehts zum Leitfaden…

My Car, My Way

Veröffentlicht: 6. August 2013 in digital CRM, Statistiken & Studien

Regelmäsig bring das renomierte Haus von Capgemini neue Studien über Entwicklungen und Zunkunft der Automobilindustrie. Eine sehr interessante Studie über das Thema „My Car, My Way“, mit vielen Insights auf Veränderungen im Kommunikations- und Informationsprozesses während der Customer Decision Journey, findet Ihr unter folgendem Link:

http://www.capgemini.com/sites/default/files/resource/pdf/carsonline_12-13_final_web_1.pdf

Zu den Themen gehören:
Industry-alerting Technologies
– Connected cars: The transition from “extra” to “expected” will likely be rapid.
– “Google me” — Car shoppers go online first (and second and third).
– Social media gains power (family and friends lose some). Den Rest des Beitrags lesen »

BBDO Düsseldorf hat es mal wieder geschafft. Mit der Nutzung von „bone conduction“ stellt die Agentur mal wieder ihre Innovationskraft unter Beweis. Kritiker zerreisen die Idee bereits im Netz, doch ohne wirklich verstanden zu haben worum es bbdo bei der Idee höchst wahrscheinlich wirklich gegangen ist:

1. Ihre Innovationskraft zu präsentieren
2. Mit der Idee bei Cannes Preise für sich und den Kunden Sky abzustauben.

Die Umsetzung der Idee in der realen Welt wird höchst wahrscheinlich nicht im Mittelpunkt gestanden haben 😉

Ihre Ziele sollten Sie mit der Idee doch wirklich erreicht haben. Wer nun neugierieg ist, findet unter nachfolgendem Link mehr Informationen und einen Film der die Cannes Idee präsentiert.

Analog des Begriffes Big Data könnte man heute auf Unternehmensseite auch von Big Content sprechen. Immer mehr und mehr Content wird von den Unternehmen ins Netz gestellt in der Hoffnung die Zielgruppe damit zu erreichen. Um einen Überblick zu behalten und den Content möglichst übersichtlich zur Verfügung zu stellen, helfen den Unternehmen dabei die Content-Management-Systeme (CMS). Dabei spielt es keine Rolle ob der Content für die nächste Broschüre, als Website oder für Intranet zur Verfügung gestellt werden soll. Die Systeme helfen den sogenannten Autoren den Content aufzubereiten und ohne tief gehende html oder Programmierkenntnisse beispielsweise auf einer Website zu platzieren.

Doch wenn es um die Frage geht welches CMS System das Richtige zur Erfüllung der spezifischen Anforderungen ist, wird es ganz schnell unübersichtlich. Den Rest des Beitrags lesen »

Mit der Firma Poinz hat es bei den diesjährigen Swiss CRM Innovation Awards wieder ein vielversprechendes Unternehmen auf den ersten Platz geschafft. Gerade für den Einzelhandel im Mittelstand könnte die digitale Punktesammelkarte eine Lösung für die ersten Schritte digitaler Kundenbindung darstellen. Dabei setzt die Firma auf eine Cloud-Lösung die es kleinen Händlern mit wenigen Handgriffen ermöglicht in die Kundenbindungswelt ohne viel Aufwand und große Investitionssummen einzusteigen. Für große Handelsketten ist das System „von der Stange“ sicherlich nicht direkt einsetzbar, mit einigen Anpassungen aber sicher eine gute Grundlage zum Aufbau. Das nachfolgende Video stellt das System, Funktionen und Vorteile für einen ersten Überblick dar. Bleibt abzuwarten mit welche weiteren Innovationen für den Mittelstand uns Poinz noch überraschen wird.

Nähere Infos gibt es auf der Firmenwebsite unter poinz.ch